Wege für eine effektive Kommunikation in der Familie

Roger | Kommunikation | Thursday, October 22nd, 2020

Wir alle wissen, wie wichtig Kommunikation für alle ist. Ohne sie hätten wir nicht die Chance, stärkere Beziehungen aufzubauen. Ohne sie, nun ja, könnte sie nur ein totales Chaos bedeuten. Bei der Aufrechterhaltung von Frieden und Ordnung in einer Gesellschaft wäre es zum Beispiel eine gute Lösung, die vereinbarten Gesetze und Politiken zu vermitteln. Aber damit sie langfristig erfolgreich ist, ist das eine weitere Diskussionsrunde. Um Ihnen eine wichtige Idee zu vermitteln: Effektive Kommunikation setzt ein Höchstmaß an Verständnis voraus. Und wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen. 

Auf dieser Seite lernen Sie die Grundlagen der Kommunikation kennen – was sie ist, welchen Zweck sie hat und wie sie funktioniert. Dieser Inhalt richtet sich an Menschen jeden Alters. Wir haben auch einige hilfreiche Möglichkeiten besprochen, wie Sie ihn richtig anwenden können, wenn Sie mit Ihren Eltern, Geschwistern und Kindern zusammen sind.

Was ist Kommunikation?

Die grundlegende Definition des Begriffs lautet: “Informationen vermitteln oder austauschen”. Es ist ein entscheidender Akt in unserem täglichen Leben, da jeder von uns auf Details, Wissen und Botschaften angewiesen ist. Damit ist er die wichtigste aller Lebenskompetenzen. 

Der Fluss für jede Übertragung besteht aus 3 Teilen: einem Sender, einer Nachricht und einem Empfänger. Es mag einfach klingen, aber es gibt noch andere Faktoren, die zu berücksichtigen sind. Das Übermitteln einer Botschaft umfasst Emotionen, kulturelles Umfeld, Medium und sogar Zeitpunkt und Ort. Denken Sie daran, dass jeder Mensch einzigartig und auf die eine oder andere Weise anders ist. Die Art und Weise, wie wir sie meinen, verwenden und erzählen, kann unterschiedlich interpretiert werden. Aus diesem Grund ist es ein komplexes Thema, das es zu diskutieren gilt, mehr noch, es täglich zu tun.

Aufgrund seiner Tiefe und Schwierigkeit scheinen die Beziehungen von kleinen Gruppen bis hin zu großen Gesellschaften weit entfernt und gespalten zu sein. Ohne angemessene Etikette können wir anderen unsere Absicht nicht zeigen und dadurch einen Streit verursachen. Dies führt uns also zu seiner Bedeutung und seinem Zweck.

Warum ist es notwendig, diese Fähigkeit zu üben?

Nur weil Sie die Botschaft weitergegeben haben, heißt das noch lange nicht, dass sie richtig und erfolgreich ist. Der Zweck dieser Fähigkeit besteht darin, jede Information zu verstehen. Wir können nicht kontrollieren, wie der Empfänger denkt und analysiert. Aber mit dem richtigen Einsatz der Kommunikation bringt sie uns trotz der Unterschiede näher zusammen. Sie hilft uns daher, stärkere Bindungen aufzubauen.

In unserem modernen Zeitalter, in dem Informationen leicht von einem Ende zum anderen übertragen werden können, können wir unsere technischen Geräte ebenso gut optimieren. Bei richtiger Anwendung können wir die zunehmende Zahl der gefälschten Nachrichten unterdrücken. Dies wiederum gibt uns mehr Frieden und Freiheit bei der richtigen Anwendung der Fertigkeit.

Die Komplexität dieses Themas ist so breit gefächert und detailliert, dass Hochschulen und Universitäten auf der ganzen Welt ein akademisches Programm namens Kommunikationswissenschaften anbieten. Dieses Studienfach wird in den Bereichen Journalismus, Wirtschaft und Marketing, Massenmedien und Nachrichtensendungen, öffentlicher Dienst, Bildung und viele andere angewandt.

Kommunizieren Sie mit Ihren — 

Wie bereits gesagt, ist diese soziale Kompetenz schwer zu beherrschen. Die Art und Weise, wie Sie Ihren Eltern eine Botschaft vermitteln, ist anders als die Ihrer Freunde. Aber was das Beste an Kommunikation ist, jeder von uns versucht es immer wieder. Es ist eine Fähigkeit, die sich mit der Zeit verändert. Wir lernen und passen uns jeden Tag an.

Eltern

Jedes Kind spricht mit seinen Eltern oder Erziehungsberechtigten. Szenen wie: “Hallo, Mama!” oder “Hallo, Papa!” sind uns bereits vertraut. Aber nicht jedes Kind hat das Reden übernommen. Wenn Sie zu diesen Kindern gehören, dann lassen Sie uns Ihnen helfen, eine tiefere Verbindung zu Ihren Eltern herzustellen.

  1. Sei mutig und übernimm die Kontrolle

Wenn es eine Person gibt, die uns ziemlich gut kennt, dann sind das zweifellos unsere Eltern. Sie sind seit unserer Geburt bei uns. Sie wussten, was unsere ersten Worte waren und wann unsere ersten Schritte waren. Von allen Menschen sind sie diejenigen, die unsere körperlichen Veränderungen miterlebt haben. Aber sie sind auch diejenigen, die langsam mit unserem persönlichen Leben und unseren Geschichten in Rückstand geraten.

Manchmal sind es die Eltern, die den ersten Kompromiss eingehen. Sie wissen, dass Sie Privatsphäre brauchen, also geben sie Ihnen eine. Aber deine Eltern warten immer noch auf dich. Wann immer sie nach dir sehen, lass dir diese Chance nicht entgehen, denn du öffnest dich langsam für sie.

  1. Dinge, die zu berücksichtigen sind

Eltern und Großeltern sind beschäftigt. Das müssen Sie verstehen. Um die Spannung und das Gewicht des Themas zu mindern, sollten Sie also immer Folgendes bedenken:

  • Mit wem möchten Sie sprechen?
  • Wählen Sie eine gute Zeit und einen guten Ort für Sie und Ihre Eltern
  • Denken Sie darüber nach, was Sie brauchen: Kläre deinen Eltern, was du für sie tun willst. Wollen Sie, dass sie Ihnen zuhören oder Ihnen Ratschläge geben oder sonst etwas?
  1. Verwenden Sie immer eine ruhige Stimme

Vergessen Sie nie, dass Eltern unsere besten Unterstützer im Leben sind. Wenn Sie eine Familienangelegenheit ansprechen oder ihre Fehler korrigieren möchten, tun Sie dies in einem ruhigen, respektvollen Ton.

  1. Seien Sie ehrlich und versuchen Sie, ihre Seite zu verstehen

Wie gesagt, die Vermittlung von Botschaften muss nicht einseitig sein. Es wird immer einen Austausch von persönlichen Punkten geben. Effektive Kommunikation ist dort, wo Sie und Ihre Eltern verstehen und Kompromisse eingehen. Es wird nicht immer ein Ja zu Ihren Launen und Erlaubnissen sein. Du solltest versuchen, auch ihre Gründe zu hören. Du musst also ehrlich mit ihnen sein. Wenn sie feststellen, dass Sie wiederholt lügen, wird es ihnen schwerer fallen, Ihnen zu vertrauen.

Geschwister

Konflikte zwischen Geschwistern sind ziemlich häufig. Manchmal haben wir nicht einmal die Chance, sie zu lösen. Vor einiger Zeit hast du noch mit ihnen gestritten, und jetzt seid ihr wieder beste Freunde. Aber das ist nicht auch eine gesunde Beziehung. Wenn Konflikte weit verbreitet sind, dann gilt das auch für die Kommunikation.

  1. Erstellen Sie eine Liste von Themen

Die Konfrontation mit Ihren Geschwistern ist manchmal unangenehm. Aber es ist ein guter Anfang für Sie beide. Machen Sie vor Ihrer Diskussion eine Liste von Gesprächspunkten. Diese wird Sie durch das ganze Gespräch führen. Aufgrund des schnellen Austauschs von Gegenargumenten kann es ein wenig überraschend sein. Ändern Sie Ihr Thema erst dann, wenn Sie es endgültig geklärt haben.

  1. Zeitplan und Einstellung

Legen Sie einen guten Zeitpunkt und Ort für Ihr Treffen fest. Auch die Geschwister sind beschäftigt. Es ist ein gutes Zeichen, dass sie sich bereit erklärt haben, Sie zu treffen und über eine persönliche Angelegenheit zu sprechen. Denn andere neigen dazu, diese Chancen zu verpassen.

  1. Lassen Sie sich nicht ablenken

Lassen Sie sich durch Ihre intimen Momente nicht von Ablenkungen stören. Am besten ist es, wenn alle Ihre Telefone und anderen Geräte ausgeschaltet sind. Dies gilt auch für die Suche nach einer perfekten Zeit und einem perfekten Ort.

  1. Zeigen Sie Respekt 

Das Alter der Geschwister ist nicht so weit entfernt. Vielleicht ist dies ein weiterer Grund, warum es oft zu Kämpfen kommt. Es liegt am mangelnden Respekt füreinander. Unabhängig von Status, Leistungen und Altersunterschied sollten Sie Ihre Geschwister ehren, weil Sie sie lieben und weil sie es verdienen. 

  1. Einer nach dem anderen (senken Sie Ihren Stolz)

Eine Person gleichzeitig reden zu lassen, ist ein Zeichen des Respekts. Jedes Geschwisterkind hat seine eigene Meinung. Daher soll jedes Geschwisterkind die gleichen Chancen haben, seine Probleme zur Sprache zu bringen. Was den Empfänger betrifft, so stellen Sie sicher, dass Sie verstehen und anerkennen, was Ihr Geschwisterkind Ihnen sagen möchte. Wenn Sie Ihrem Geschwisterchen beharrlich Ihre Gedanken einflößen, wird dies sicherlich zu einem weiteren Streit führen.

Kinder

Dies ist der wichtigste Teil dieser Seite. Ein Kind aufzuziehen ist wirklich, wirklich schwierig. Ihr Wachstum und ihre Erziehung hängen stark von Ihrer Erziehung ab. Am effektivsten ist sicherlich eine gute Kommunikation. Ein reaktiver Kontakt mit ihnen, vor allem mit Kindern im Schulalter, zeigt Unterstützung und Fürsorge, wodurch sie sich sicher und geborgen fühlen. Hier sind einige wirksame Gesprächsweisen, die einen nachhaltigen Einfluss auf Ihre Kinder ausüben können. 

  1. Volle Aufmerksamkeit

Wir haben es verstanden, Sie sind beschäftigt. Aber um das Vertrauen Ihres Kindes zu gewinnen, müssen Sie ihm einfach Ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Hören Sie ihnen mit Ihrem ganzen Körper zu – von Angesicht zu Angesicht, Augenkontakt und keine Ablenkungen.

  1. Achten Sie auf ihre Worte, ihren Gesichtsausdruck und ihre Körpersprache.

Kinder haben keine vollständige Kenntnis des Wörterbuchs. Sie leihen sich Wörter von Ihnen, Freunden und anderen Verwandten. Aber sie sind nicht so gut darin, ihre Gefühle zu verbergen. Achten Sie also auf ihren Gesichtsausdruck und beobachten Sie ihre Körpersprache. Damit fällt es Ihnen leichter, sie zu fragen, was sie wirklich fühlen.

  1. Formulieren Sie um, was sie gesagt haben

Das zeigt nicht nur, dass Sie über sie und das Thema besorgt sind, sondern hilft ihnen auch, ihre Emotionen zu klären. Kinder, sogar Teenager, sind sprachlos. Indem sie ihre Aussagen wiederholen und nachfragen, können sie korrigieren, was sie wirklich sagen wollen. 

  1. Überstürzen Sie nicht, Ratschläge zu erteilen

Die Probleme Ihrer Kinder sind nicht dasselbe wie Mathematikprobleme. Manchmal müssen Sie den Kindern einfach nur zuhören. Geben Sie Ratschläge, indem Sie zuerst um Zustimmung bitten, dann wird es eine weitere Diskussion sein.

Kontakt

Wenn Ihnen gefällt, was Sie auf dieser Seite gelesen haben, hinterlassen Sie unten einen Kommentar und teilen Sie uns mit, welcher der Tipps für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns eine Nachricht zu senden. Sie können unser Kontaktformular unten ausfüllen, und wir antworten Ihnen in kürzester Zeit!

Der Name
Nachricht
E-Mail

Powered by WordPress | Theme by Roy Tanck